PUR
Diesen Artikel drucken Diesen Artikel als PDF speichern

PUR Klebebindung –
was ist das und welche Vorteile hat diese Bindung?

Es gibt unterschiedliche Arten von Klebebindungen für Broschüren oder Kataloge. Die Klebebindung mit Polyurethan (PUR) ist die hochwertigste und kommt insbesondere bei gestrichenen Papieren zum Einsatz.

Polyurethanbindung (PUR)

Ähnlich wie bei Hotmelt-Klebstoffen wird der Klebeffekt durch Erhitzen in Gang gesetzt, allerdings ist dafür eine weniger hohe Temperatur nötig, sodass sowohl Papier als auch Druckfarbe geschont werden. Die Moleküle verbinden sich unter der Einwirkung von Luft- und Papier­feuchtigkeit nach dem Auftragen zu einem besonders stabilen Klebefilm. Deshalb lassen sich mit Polyurethan-Klebern auch schwere oder gestrichene Papiersorten verarbeiten. Vollständig belastbar sind die gebundenen Druck-Produkte nach 24 Stunden. Dann können sie auch extremen Temperaturen und Feuchtigkeit ausgesetzt werden, ohne an Stabilität zu verlieren. Da der Klebstoff bei der PUR-Bindung nur sehr dünn aufgebracht werden muss, lassen sich die klebegebundenen Broschüren leichter öffnen und sogar bis in den Bund aufschlagen, ohne dass die Bindung strapaziert oder gar beschädigt wird.

Gäbe es eine Steigerung für PERFEKT - Safer Print hätte sie verdient. Die ind …
sicher zahlen bei safer-print.de:        

Profidatencheck inklusive

Gute Daten, beste Ergebnisse!

Profidatencheck

Bei safer-print.de sind Sie was Ihre Druckdaten angeht, immer auf der sicheren Seite.

SERVICE: Unser Profidatencheck ist für Sie völlig kosten­frei, egal ob es sich um einen zweiseitigen Flyer oder um eine 156-seitige Broschüre handelt!

NEU: Wanddesign

Standplott inklusive

Der safer-print.de
Newsletter …

informiert Sie über aktuelle
Angebote und Neuheiten!