Folder im DIN lang Format drucken | eine sichere Sache bei SAFERPRINT
Die Unterschiede bei DIN lang Foldern

DIN lang Folder 6 Seiten

DIN lang Folder ist nicht gleich DIN lang Folder.
Vor allem nicht, wenn es um die Druckdaten geht.

Das Format DIN lang ist grundsätzlich ein besonderes Format, denn es ist kein Papierformat der A-Reihe, sondern bezeichnet das Briefumschlag-Format 110 x 220 mm. Davon abgeleitet werden Drucksachen mit dem Begriff DIN lang gekennzeichnet, die in diesen Umschlag hineinpassen. Die tatsächlichen Maße von DIN lang können - je nach Druckprodukt und Hersteller - von 98 x 210 mm bis 105 x 210 mm variieren.

Eine weitere ‚DIN lang-Besonderheit‘ lässt sich bei mehrseitigen DIN lang-Falzflyern (Foldern) beobachten. Nehmen wir das beliebteste DIN lang-Falzprodukt, einen Folder DIN lang mit 6 Seiten. Die Art der Falzung macht hier den Unterschied. Es kann sich entweder um einen 6-seitigen Wickelfalzfolder oder einen 6-seitigen Zickzackfalzfolder handeln. Beide Folder haben eines gemeinsam: Das offene (= aufgeklappte) Format ist immer das Format DIN A4 (29,7 x 21 cm), das geschlossene Format entspricht dem Format DIN lang. Beim 6-seitigen Wickelfalzfolder wird der DIN A4-Flyer in ‚Wickelart‘ auf das geschlossenen Endformat DIN lang gefaltet. Beim 6-seitigen Zickzackfalzfolder dagegen erfolgt die Faltung auf DIN lang im Zickzackverfahren.


Druckdaten für 6-seitige DIN lang Folder richtig anlegen

Man könnte meinen, dass die Druckdaten für beide Falzarten gleich angelegt werden. Doch dem ist nicht so. Die Breiten der einzelnen Folder-Seiten hängen von der jeweiligen Falzart ab. Wird der Folder im Zweibruchfalz von DIN A4 auf DIN lang ‚gewickelt‘, bedeutet dies, dass die ganz innen ‚eingewickelte‘ Seite etwas weniger breit sein darf als die beiden anderen Seiten. Denn andernfalls würde sie beim Falzen am äußeren Rand verknicken. Unser saferprint.de-Falzschema (Längsseite) für die Außenseite 6-seitiger DIN lang Wickelfalzfolder ist folgendes:

Titel (rechts außen): 100 mm breit, Rückseite (Mitte): 100 mm breit, eingewickelte Seite (links außen): 97 mm breit. Somit ist die innere Seite 3 mm kürzer in der Breite als die beiden anderen Seiten der Folder-Außenseite. Das ermöglicht ein komfortables Falten ohne unschöne Knicke. Für die Innenseite des Folders werden die drei Seiten im gleichen Maßverhältnis angelegt - nur eben spiegelverkehrt: 97 mm (rechts außen), 100 mm (Mitte), 100 mm (links außen).



Die Weiterverarbeitung macht den Unterschied

6-Seitige Zickzackfolder sind da weniger ‚kompliziert‘. Hier haben alle 6 Seiten des Faltblattes das gleiche Seitenmaß, nämlich 99 x 210 mm. Das liegt daran, dass bei zickzackgefalteten Foldern keine der Seiten passgenau eingeklappt bzw. eingewickelt werden muss. Deshalb werden alle Seiten im gleichen Maßstab angelegt. Dabei ist wichtig, dass die Weiterverarbeitung exakt faltet und die Folder nicht ungleich, krumm oder schief gefalzt werden. Denn nur wenn die Falzlinie auch exakt an den ‚Sollfalzkanten‘ verläuft, entsteht beim Betrachter der Eindruck eines ‚sauber gefalteten‘ Druckproduktes. Das gleiche gilt natürlich auch für die Falzung der Wickelfalzfolder. Nur wenn die Weiterverarbeitung genau und sauber arbeitet, lässt sich der Folder perfekt zum fertigen DIN lang-Endprodukt ‚einwickeln‘.

Ein paar Euro mehr für bessere Folder-Qualität

Bei uns finden Sie garantiert nicht die günstigsten Folder am Markt. Wir legen Wert auf Qualität. Das fängt schon bei den Daten an, denn nur korrekte Daten erzielen sehr gute Druckergebnisse. Unser kostenloser Profidatencheck prüft Ihre Druckdaten nicht nur auf Herz und Nieren. Wir korrigieren, sofern möglich, auch noch gleich die gefundenen Fehler. Diesen Service bekommen Sie bei uns ebenfalls ohne Mehrkosten. Auch bei Druck und Weiterverarbeitung achten wir auf maximale Qualität. Unsere bestens ausgebildeten Fachkräfte und permanente Qualitätskontrollen sind dafür der beste Garant.

Wir bei safer-print.de sind stolz auf unsere sehr exakt arbeitende Weiterverarbeitung. Unsere Philosophie: Wir setzen auf qualifizierte Fachkräfte, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben. Und das merkt man den fertigen Druckprodukten dann auch an. Aus diesem Grund finden Sie bei uns nie die ‚billigsten Folder‘ am Markt. Denn unser Augenmerk liegt auf Qualität. Und die erreicht man nur mit gut ausgebildetem Personal.

Service

Für alles 5 Sterne! Fühle mich bestens beraten, Qualität super, und die Bearbeitung lie …
Echte Kundenmeinungen
Unsere Kunden bewerten

Bei safer-print.de auf Nummer sicher …

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne persönlich:
09332-592137
Montag bis Donnerstag:
8.00 bis 17.30 Uhr,
Freitag: 8.00 bis 15.30 Uhr

kontakt(at)safer-print.de