jstest Aufkleber drucken | auch mit Nonpermanent-Kleber bei SAFERPRINT
Liebe Kunden, am kommenden Mittwoch, den Tag der Arbeit (01. Mai) bleiben unsere Produktion und unser Büro geschlossen. Die Produktionszeiten verschieben sich entsprechend.
Permanent Nonpermanent Aufkleber

Aufkleber non permanent oder permanent – was versteht man darunter?

Aufkleber, die auf ihrer Rückseite mit Non-Permanent-Kleber versehen sind, lassen sich bis zu einem Jahr mühelos von den meisten Untergründen wieder entfernen. Diese Tatsache bedeutet aber nicht, dass nonpermanent klebende Aufkleber nicht 'richtig' kleben. Die Klebekraft wird durch das Attribut nonpermanent nicht nachteilig beeinflusst. Auch nonpermanent klebende Aufkleber kleben sicher und fest auf dem Untergrund.


Permanent-Kleber dagegen ist etwas kleb- und widerstandsfähiger. Hier empfehlen wir Ihnen beim Ablösen die vorsichtige Zuhilfenahme eines Föhns, der den Kleber erwärmt – der Aufkleber lässt sich jetzt leichter ablösen. Eventuell vorhandene Kleberreste entfernen Sie vorsichtig mit sehr niedrig dosierten Lösungsmitteln oder Spülmittel. Die Verwendung von Lösungsmitteln am besten zuerst an einer wenig sichtbaren Stelle des Untergrundes testen.

ACHTUNG:

Die Oberfläche bitte nach dem Entfernen des Aufklebers gleich mit Wasser und Spülmittel nachreinigen. Übrigens: Auch bei Non-Permanent-Aufklebern kann nach mehr als einem Jahr der Klebstoff aushärten und die Ablösung wird entsprechend schwieriger.

Service

Ihre Beratung war topp! Danke!
Echte Kundenmeinungen
Unsere Kunden bewerten

Bei safer-print.de auf Nummer sicher …

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich: 09332-592137 Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 8.00 bis 13.00 Uhr

info(at)safer-print.de